Wir lieben neue Mobilität und sind seit über 30 Jahren Verkehrsexperten
Wir lieben neue Mobilität und sind seit über 30 Jahren Verkehrsexperten
Warenkorb 0

Alkohol, Drogen, eScooter

Grundsätzlich ist der eScooter ein Kraftfahrzeug. Daher gelten die selben Bestimmungen wie beim Auto fahren. Somit darf der unter 21 jährige 0,0 Promille nicht überschreiten. Also Weihnachten ein paar Edle Tropfen vom Opa klauen heißt, eScooter stehen lassen. Für alle die aus der Probezeit heraus sind und älter als 21 sind gilt grundsätzlich die 0,5 Grenze. Vorsicht, auch bei 0,3 wenn es zu einem Unfall kommt wird geahndet. 0,0 BIS 0,49 für Fahranfänger 250€ Geldbuße, 0,5 500€ usw


Älterer Post Neuerer Post